Imagefilm

 Die Farben des Südens

 Social Media

Zahlreiche Kontakte mit chinesischen Reiseveranstaltern wurden im Rahmen der Promotiontour des Urlaubslandes Kärnten im November 2016 in China geknüpft.


Nun machte bereits eine 228-köpfige chinesische Reisegruppe in Kärnten Station.

Chinesische Reisegruppe auf Kärnten Besuch: Begeistert von Land & Leuten

Nach der Präsentation des Urlaubslandes Kärnten, die im Herbst 2016 von der Kärnten Werbung, des Tourismusreferates des Landes und zahlreichen Touristikern in China stattgefunden hat, änderte ein chinesischer Reiseveranstalter kurzerhand sein Programm und machte Station in Kärnten. Die Abwicklung der Reise vor Ort wurde von Springer Reisen übernommen.

Auf dem Weg zwischen Innsbruck und Venedig besuchte eine 200-köpfige chinesische Reisegruppe mit 16 Künstlerformationen Klagenfurt und gab am Donnerstag, 9.3., verschiedenste chinesische Volkstänze und Lieder im Konzerthaus zum Besten. Die farbenfrohen Kostüme wurden unter dem Motto „China – Europe cultural Exchange“ kunstvoll präsentiert. Sehr angetan waren die chinesischen Gäste von der landschaftlichen Schönheit unseres Landes und der herzlichen Gastfreundschaft.

 


Foto (Kärnten Werbung/STUDIOHORST): Freuten sich über den Kärnten Besuch der chinesischen Gäste: Helmuth Micheler, Geschäftsführer der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee, Andrea Leitner, Kärnten Werbung und Evelin Schaller-Siutz, Tourismusabteilung des Landes Kärnten.