Imagefilm

 Die Farben des Südens

 Social Media

Herzlichen Glückwunsch allen Projektpartnern und vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Im Gailtal und Lesachtal ist die weltweit erste Slow Food Travel Destination beheimatet.

Kärnten und Slow Food International haben am Pilotprojekt Alpe Adria die Basis für das weltweit geplante Reise-Konzept erarbeitet. In einem Handbuch wurden die Kriterien für Slow Food Travel generisch so zusammengefasst, dass sie international für alle Regionen umsetzbar sind. Mit nachhaltigen touristischen Produkten und Dienstleitungen und dem Einbinden der Reisenden in die Lebensmittelproduktion soll eine andauernde Wertschöpfung in der Destination gesichert werden.

Alle Informationen zum Projekt, den Erlebnisprogrammen sowie zu den neuen Slow Food Travel Reiseangeboten finden Sie unter www.slowfood.travel