Imagefilm

 Die Farben des Südens

 Social Media

Statistik März 2017

Im März 2017 wurden in Kärnten 151.358 Ankünften (-11,9%) und 662.772 Übernachtungen (-11,3%) gemeldet. Dieser Rückgang ist vor allem auf die Verschiebung der Osterferien von März auf April zurück zu führen.


Für die bisherige Wintersaison (November 2016 bis März 2017) konnten 733.589 Ankünfte (-4,2%) und 3.032.648 Übernachtigungen (-6,0%) errechnet werden. Das endgültige Winterergebniss steht aber erst nach Vorliegen der April-Zahlen fest. 

 

Statistik-Quelle: Landesstelle für Statistik Kärnten

 

DOWNLOADS:

Statistik März

Statistik März 2017 nach Gemeinden

Statistik März 2017 nach Herkunft

Statistik Winterhalbjahr bisher 2016/17 nach Gemeinden

Statistik Winterhalbjahr bisher 2016/17 nach Herkunft