Imagefilm

 Die Farben des Südens

 Social Media

Statistik Mai 2014

Im Mai 2014 wurden in Kärnten 669.825 Übernachtungen gemeldet.

 

Gegenüber dem Mai des Vorjahres errechnet sich daraus ein Rückgang um 100.400 Nächtigungen oder 13,0%. Zum größten Teil ist dieser Nächtigungsrückgang auf die Verschiebung der Pfingstferien in Deutschland (v.a. Bayern + Baden Württemberg) zurückzuführen, die heuer in den Juni fielen. Verglichen mit dem Mai 2011, wo ebenfalls die Deutschen Pfingstferien (v.a. Bayern + Baden Württemberg) in den Juni fielen, ergibt sich heuer ein Plus von 14,5%. Ein aussagekräftiger Vorjahresvergleich ist daher nur mit den kumulierten Mai und Juni Ergebnissen möglich.

Quelle: Landesstelle für Statistik Kärnten


DOWNLOADS:
Statistik Mai 2014

Statistik Mai 2014 nach Gemeinden

Statistik Mai 2014 nach Herkunft