Imagefilm

 Die Farben des Südens

 Social Media

Tourismusmarke Kärnten 2020

Wie große Markenartikler setzen auch Tourismusdestinationen immer mehr auf die Kraft der Marken. Eine starke, unverwechselbare Marke schafft Emotionen, verankert sich in den Köpfen und Herzen der Gäste, und erleichtert so letztendlich die Buchungsentscheidung.

Von der Kärntner Tourismuswirtschaft für die Kärntner Tourismuswirtschaft
Die Marke Kärnten und die entsprechende Strategie wurde von der Kärnten Werbung gemeinsam mit den Kärntner Tourismusregionen und über 40 weiteren touristischen Partnern wie Vertretern der Wirtschaftskammer, von Urlaub am Bauernhof, der Kärnten Card, dem Verband der Kärntner Privatvermieter, dem Flughafen Klagenfurt, zahlreichen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Bürgermeistern und Tourismussprechern der Parteien in zahlreichen Arbeitskreisen erarbeitet.
Im Rahmen der Regionsklausur wurde die Markencharta und das verbindliche Arbeitsprogramm zur neuen Tourismusmarke Kärnten von allen GeschäftsführerInnen der Kärntner Tourismusregionen, Urlaub am Bauernhof sowie auch vom Verband der Kärntner Privatvermieter unterzeichnet.

Kärnten: Markenversprechen und Markenerlebnisdreiklang
Zahlreiche warme, saubere Badeseen, das milde Klima an der Alpen-Südseite, die traumhaft schönen Berge-Seen-Landschaften, das vielfältige Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt des Alpen-Adria-Raumes machen Kärnten einzigartig. Die Marktforschung hat des Weiteren bestätigt, dass das besondere Lebensgefühl, diese Mischung aus Süden und Alpen, aus Leichtigkeit, Gelassenheit und Fröhlichkeit Kärnten von allen anderen Destinationen unterscheidet. Lustvoll leben und gelassen genießen ist das besondere Urlaubsgefühl, das die Urlaubsatmosphäre in Kärnten prägt.

Das „Ganzjahres Seenerlebnis Kärnten“, der „Vierjahreszeiten Natur Aktiv Park Kärnten“ und der „Alpen Adria Kultur Genuss Kärnten“ bilden als Marken-Erlebnis-Dreiklang ein verbundenes Erlebnismuster. Über die strategischen Geschäftsfelder und Angebotsgruppen wird die Marke Kärnten erlebbar gemacht.

Werte, die den Charakter der Marke prägen
Der Tourismus in Kärnten möchte besonders für kulturelle Vielfalt, Offenheit und Toleranz, Verantwortung, Individualität, Freiheit sowie Natur- und Traditionsverbundenheit stehen.

Die Werbe- und Kommunikationslinie: Kärnten.Lust am Leben
Es ist das einzigartige Lebensgefühl, das Kärnten von allen anderen Destinationen unterscheidet. Diese Mischung aus Süden und Alpen, aus Leichtigkeit, Gelassenheit und Fröhlichkeit, die zum Werteversprechen „Lust am Leben“ verdichtet wurde.

Unterschiedliche Ferienangebote – ein gemeinsamer Nenner
Das Kärntner Lebens- und Urlaubsgefühl ist geprägt von der Grundhaltung „lustvoll leben & gelassen genießen“ – so stellt sich die Angebotsvielfalt Kärntens unter einen gemeinsamen Nenner. In Bild- und Markensprache wird dieser emotionalen Grundhaltung ebenfalls Rechnung getragen. Authentische, unverfälschte Bildwelten, Anzeigen mit motivbezogenen Botschaften sowie persönliche Erlebnisse und Gefühle werden statt werblicher Produktauslobung in die Auslage gestellt.

Das Urlaubsland Kärnten will – immer im alpinen Kontext gesehen – südlich gelassen, luftig-leicht, emotional wahrgenommen werden. Wie die „echten“ Farben Kärntens ist auch das Farbklima der Marke: hell, positiv, luftig-leicht. Das Logo ist aufgrund neuer Farbgestaltung weiß mit blauer Schrift, was zu einer eben solchen Anmutung führt.

Markenfamilie Kärnten
Um einen gemeinsamen, noch schlagkräftigeren Auftritt nach außen zu gewährleisten, haben die Kärnten Werbung und die Regionen den Weg einer Markenfamilie eingeschlagen. Neben den Tourismusregionen bzw. Erlebnisräumen ist auch das Genussland Kärnten in die Markenfamilie eingetreten. Ebenso dabei sind folgende Initiativen bzw. Angebotsgruppen: Tourismus Qualitätsinitiative Kärnten, Kärnten Convention, Kärnten Golf, Kärntner Alpen-Adria Kulinarium, 1. Kärnten Badehaus am Millstätter See, Kärnten Therme im Warmbad Villach, ... Mit Ende 2014 gab es über 550 Partner der Marken- und Logofamilie Kärnten.

Landesweite Leitprodukte
In der Umsetzung der Marke stellt die Kommunikation lediglich zehn Prozent dar, der Löwenanteil liegt bei den Angeboten und Produkten. Wesentlich ist es, dass die Tourismusmarke Kärnten mit Inhalten, sprich landesweiten Leitprodukten und Erlebnisleistungen sowie regionalen Markenerlebnisräumen gefüllt wird. Als Beispiele sind hier der Alpe-Adria-Trail, der Alpe-Adria-Radweg, die Alpe-Adria-Golf Card sowie die „Magische Momente“-Aktivprogramme zu nennen.

Andocken an die Marke Österreich
Kärnten ist das erste Bundesland, das sich im Zuge des Markenprozesses in Form einer Systempartnerschaft mit der Österreich Werbung koordiniert hat und mit seinen Markeninhalten optimal an die Marke Österreich anknüpfen kann.


Kontakt:

Kärnten Werbung
Marketing & Innovationsmanagement GmbH
Völkermarkter Ring 21-23
A-9020 Klagenfurt
Mag. Katharina Grafenauer
katharina.grafenauer@kaernten.at
Tel.: +43 (0)463/ 3000-33