Die Farben des Südens

 Social Media

Statistik Oktober 2022

Im Oktober 2022 verzeichneten die Kärntner Beherbergungsbetriebe 144.789 Ankünfte (-1,2% zu 2021; +1,5% zu 2019) und 484.582 Übernachtungen (-4,2% zu 2021; +4,1% zu 2019). Mit den Oktober Ergebnissen ist auch das Ergebnis für die Sommersaison 2022 vollständig: 2.351.526 Ankünfte bedeuten das höchste jemals erzielte Sommer-Ankunftsergebnis im Kärntner Tourismus! Es waren +14,2% mehr Ankünfte im Vergleich zu 2021 und +1,9% zum letzten Vor-Corona Jahr 2019. Die 9.932.627 Übernachtungen sind eine Steigerung von +6,5% zum Sommer 2021 und +2,9% zu 2019.

Weiterlesen...

Statistik September 2022

Im September 2022 wurden in Kärnten 325.531 Ankünfte (-5,4 % zu 2021) und 1.280.444 Übernachtungen (-9,8 % zu 2021) verzeichnet. Somit ergeben sich für die bisherige Sommersaison 2022 (Mai bis September) 2.206.490 Ankünfte (+15,3% zu 2021) und 9.448.308 Übernachtungen (+7,1% zu 2021). Auch im Vergleich zum Vor-Corona Sommer 2019 gab es von Mai – September sowohl bei den Ankünften (+1,8%) als auch bei den Übernachtungen (+2,8%) einen Zuwachs.

Weiterlesen...

Statistik August 2022

Im August 2022 wurden in Kärnten 624.026 Ankünfte (-2,2 % zu 2021) und 3.073.987 Übernachtungen (-4,9 % zu 2021) verzeichnet. Somit ergeben sich für die bisherige Sommersaison 2022 (Mai bis August) 1.880.301 Ankünfte (+19,8% zu 2021) und 8.170.450 Übernachtungen (+10,4% zu 2021).
In der Hauptsaison 2022 (Juli und August) wurde mit 1.227.675 Ankünften der höchste Wert seit 1981 verzeichnet. Dies ist gleichzeitig das dritthöchste jemals erzielte Ankunftsergebnis seit Beginn der statistischen Aufzeichnungen im Jahr 1968.

Weiterlesen...

Statistik Juli 2022

Im Juli 2022 wurden in Kärnten 602.700 Ankünfte (+8,1 %) und 2.677.997 Übernachtungen (+2,2 % zu 2021) verzeichnet. Somit ergibt sich für die bisherige Sommersaison 2022 (Mai bis Juli ) mit 5.092.089 Übernachtungen ein Zuwachs von +22 % zu 2021. Die bisherige Sommersaison hat das Niveau vom Vergleichszeitraum 2019 erreicht bzw um 0,1 % sogar überschritten. Im Mai bis Juli 2022 verzeichnete Kärnten 1.255.326 Gästeankünfte, das entspricht einer Steigerung von 34,9 % zum Vergleichszeitraum des Vorjahres und einem Plus von 0,6 % zu Mai bis Juli 2019.

Weiterlesen...

Statistik Juni 2022

Im Juni 2022 wurden in Kärnten 414.213 Ankünfte (+47,9%) und 1.609.922 Übernachtungen (+38%) gemeldet. Aufgrund der im Mai und Juni immer wieder wechselnden Feiertags- und Ferienregelungen sollten diese beiden Monate zur besseren Vergleichbarkeit kumuliert betrachtet werden. Somit ergibt sich für die Vorsaison 2022 (Mai und Juni) folgende Bilanz: 651.999 Ankünfte (+74,7% zu 2021; +42,5% zu 2020; -2,9% zu 2019) und 2.412.153 Übernachtungen (+55,4% zu 2021; +45,1% zu 2020; +2,2% zu 2019).

Weiterlesen...

Statistik Mai 2022

Im Mai 2022 wurden in Kärnten 234.885 Ankünfte (+152,1%) und 791.174 Übernachtungen (+150,5%) gemeldet. Dieser hohe Zuwachs zum ist auf das schlechte Ergebnis während der Corona-Einschränkungen im Mai 2021 zurückzuführen.
Generell sollten die Monate Mai und Juni aufgrund der Feiertags- und Ferienverschiebungen immer kumuliert betrachten und verglichen werden..

Weiterlesen...

Statistik April 2022

Die Landesstelle für Statistik gibt bekannt, dass im April 2022 in Kärnten 101.617 Ankünfte (+482% zu 2021) und 334.374 Übernachtungen (+218% zu 2021) gemeldet worden sind. Auch die Wintersaison (Nov 2021 bis April 2022) ist vollständig. Es gab 623.337 Ankünfte (+615% zu 20/21 bzw. -18% zu 19/20) und 2.672.969 Übernachtungen (+375% zu 20/21 bzw. -15,3% zu 19/20).

Weiterlesen...

Statistik März 2022

Die Landesstelle für Statistik gibt bekannt, dass im März 2022 in Kärnten 117.587 Ankünfte (+531,2% zu 2021) und 550.133 Übernachtungen (+382,1% zu 2021) gemeldet worden sind. Dieser Anstieg ist vor allem auf das schlechte Ergebnis während der Corona-Einschränkungen im Frühjahr 2021 zurückzuführen. Verglichen mit März 2019 musste ein Rückgang von 50.781 Ankünften (-30,2% ) und 142.626 Nächtigungen (-20,6%) festgestellt werden.

Weiterlesen...

Statistik Februar 2022

Der Februar 2020 brachte 164.557 Ankünfte (+1056% zu 2021 und -35,1% zu 2020) und 727.991 Übernachtungen (+697% zu 2021 und -36,3% zu 2020). Die bisherige Wintersaison (Nov 21 – Feb 22) zeigt 404.315 Ankünfte (+684% zu 2021 und -42,3% zu 2020) und 1.787.251 Übernachtungen (+420% zu 2021 und -37,3% zu 2020).

Weiterlesen...

Statistik Jänner 2022

Im Jänner 2022 konnten 119.291 Ankünfte (+926,3% zu 2021 / -38,0% zu 2020) und 547.716 Übernachtungen (+572,7% zu 2021 / -36,8% zu 2020) verzeichnet werden. Der Bisherige Winter (Nov21 – Jan22) brachte 238.686 Ankünfte (+541% zu 2021 / -46,4% zu 2020) und 1.058.618 Übernachtungen (+320% zu 2021 / -38,0% zu 2020).

Weiterlesen...

Unterkategorien