Statistik Mai 2015

Im Mai 2015 wurden in Kärnten 759.152 Übernachtungen gemeldet. Gegenüber dem Mai des Vorjahres errechnet sich daraus ein Zuwachs von 85.550 Nächtigungen oder 12,7%.

Bei 227.107 Ankünften (+8,8%) beträgt die durchschnittliche Aufenthaltsdauer 3,3 Tage. Aufgrund der Feiertagsverschiebungen ist der Mai isoliert gesehen aber nicht wirklich aussagefähig. Bessere Erkenntnisse werden dann die kumulierten Mai und Juni Zahlen liefern.

Statistik-Quelle: Landesstelle für Statistik Kärntenn

 

DOWNLOADS:
Statistik Mai 2015

Statistik Mai 2015 nach Gemeinden

Statistik Mai 2015 nach Herkunft