Statistik April 2019

Im April 2019 wurden in Kärnten 112.703 Ankünfte (- 5,3%) und 352.992 Übernachtungen (- 3,7%) gemeldet, wobei der Rückgang zum Teil auf den äußerst späten Osterferien-Termin zurückzuführen ist. Das mit den April-Ergebnissen abgeschlossene Winterhalbjahr 2018/19 zeigt folgende Werte: 927.308 Ankünfte (- 1,9%) und 3.683.484 Übernachtungen (- 0,5%). Bei den Ankünften wurde der zweitbeste, bei den Übernachtungen der fünftbeste jemals erzielte Werte verzeichnet! Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt 4,0 Tage.


Statistik-Quelle: Landesstelle für Statistik Kärnten

 

DOWNLOADS:

Statistik April 2019

Statistik April 2019 nach Gemeinden

Statistik April 2019 nach Herkunft

Statistik Winterhalbjahr 2019 nach Gemeinden

Statistik Winterhalbjahr 2019 nach Herkunft